Gemini 40

Germany
USA_Englisch

Sternwarte Hohlstein
50° 49' 26'' N / 7° 08' 07'' O

3Startseite

Beide Achsen sind mit einer feinfüh- ligen Rutschkupplung ausgestattet, die den Antrieb auch vor Beschädig- ungen schützt.






















Als überaus verbraucherfreundlich empfinde ich den Durchmesser der Gegengewichtstange von 30 mm. Damit lassen sich Hantelgewichte

als Gegengewichte verwenden - und das zu einem erheblich günstigeren
Preis als die "Spezialanfertigungen" kommerzieller Mitbewerber, deren Preisvorstellungen ich persönlich für übertrieben halte.
Ich bin mit dieser Montierung über- aus zufrieden. Ihre hohe Verarbeit- ungsqualität prädestiniert sie für den fotographischen Einsatz auch bei längeren Belichtungszeiten. Die Steifigkeit ist exzellent. Sie trägt meinen 12"-Newton inklusive Leit- rohr mit Leichtigkeit, und ihr Antrieb verfährt diese Last in Verbindung mit der FS2-Steuerung (30 Volt-Ver- sion) mühelos.
Leider wird nur eine englischspra- chige Bedienungsanleitung mit der Montierung ausgeliefert. Ich habe die Anleitung deshalb ins Deutsche übersetzt in der Hoffnung, daß andere Hobbyastronomen es mit ihr etwas leichter haben. Sie liegt im PDF-Format vor.

3Ausrüstung
3Montierungen
Sternwarte 092
Sternwarte 093
3zurückblättern
Sitemap
Impressum/
Nutzungsbedingungen